MIT-Chef verteidigt Laschet

Der Chef der Mittelstandsunion von CDU und CSU, Carsten Linnemann, stellt sich hinter die Äußerungen seines Parteichefs Armin Laschet.

„Armin Laschet hat Recht“, sagte Linnemann dem SPIEGEL. Der nordrhein-westfälische Ministerpräsident und CDU-Vorsitzende hatte bei einem Auftritt am Montagabend Corona-Lockerungsperspektiven betont und vor immer neuen Grenzwerten gewarnt. „Die Menschen brauchen jetzt dringend Perspektiven“, sagte Linnemann, der auch Unionsfraktionsvize im Bundestag ist.

„Mit einem Stufenplan, der festlegt, wann und unter welchen Bedingungen Lockerungen möglich sind, würde man eine solche Perspektive schaffen.“ Der CDU-Politiker sagte weiter: „Es reicht eben nicht aus, immer nur an Inzidenzzielen herumschrauben.“ Linnemann: „Im Gegenteil: Damit verspielt man Vertrauen.“

Please follow and like us:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.